Zimmerei duemler Gmbh

Dachstühle & Dacheindeckung

Dachstühle & dacheindeckung

 

Ein Dach über dem Kopf symbolisiert Schutz und Geborgenheit. Nicht umsonst gehört das Dach zu den wichtigsten Elementen eines Hauses. Es legt sich wie eine Hülle um die darunterliegende Bausubstanz und schützt vor jeglichen Witterungseinflüssen wie Regen, Sonne, Wind und Schnee. Doch das Dach hat auch einen großen Einfluss auf das optische Erscheinungsbild eines Gebäudes. Es bildet die Krone des Hauses und verleiht ihm je nach Dachform einen eigenen Charme. Die Vielfalt an Materialien, Farben und Formen ermöglicht eine individuelle Gestaltung und beeinflusst den optischen Charakter Ihrer Immobilie.

 

HOLZHÄUSER UND IHRE VORTEILE

Erleben Sie Ihr Zuhause aus Holz

einfamilienhaus in der innenstadt von würzburg

Hier ein kleiner Text zur Referenz

mehrfamilienhaus mit sechs geschossen

mehr text?

umbau

Umbau und Neugestaltung eines Bestandgebäudes der Diözese

Georg Duemler

+49 (0) 93 34-97 83 79 1

RÜCKRUFSERVICE

5 + 2 =

 

HOLZHÄUSER UND IHRE VORTEILE

Erleben Sie Ihr Zuhause aus Holz

01

Wohngesundes Raumklima

Durch seine beruhigende und klimaausgleichende Wirkung schafft Holz eine angenehme Wohlfühlatmosphäre. Holz entzieht feuchter Luft den Wasserdampf und gibt ihn im Falle der Trockenheit wieder ab. Dadurch sorgt Holz als natürlicher Regulator für ein wohngesundes Raumklima mit einer optimalen Luftfeuchtigkeit. Zusätzlich arbeitet der Baustoff wie ein Luftfilter, indem er der Raumluft alle Schadstoffe entzieht. Daher ist Holz insbesondere für Allergiker der ideale Bau- und Werkstoff für das zukünftige Eigenheim.
02

Klimaschutz

Durch seine beruhigende und klimaausgleichende Wirkung schafft Holz eine angenehme Wohlfühlatmosphäre. Holz entzieht feuchter Luft den Wasserdampf und gibt ihn im Falle der Trockenheit wieder ab. Dadurch sorgt Holz als natürlicher Regulator für ein wohngesundes Raumklima mit einer optimalen Luftfeuchtigkeit. Zusätzlich arbeitet der Baustoff wie ein Luftfilter, indem er der Raumluft alle Schadstoffe entzieht. Daher ist Holz insbesondere für Allergiker der ideale Bau- und Werkstoff für das zukünftige Eigenheim.
03

Flexibilität und individualität

Holz ist so flexibel einsetzbar wie kein anderer Baustoff. Egal ob Neubau, Ausbau oder Sanierung – Holz ist die natürliche Antwort auf alle Fragen rund um das Thema Hausbau. Als Baustoff für Wände, Decken, Türen und Fenster liefert Holz die perfekte Lösung für Ihre Ideen und Wünsche. Mit einem Holzhaus lässt sich jeder Haustyp realisieren. Traditionelle Baustile sowie extravagante Zukunftshäuser lassen sich mit dem Baustoff Holz schnell und einfach umsetzen. Gleichzeitig ist Holz sehr belastbar. Kein anderer Baustoff überzeugt mit mehr Flexibilität und so vielen Gestaltungsmöglichkeiten.
04

Wärmedämmung

Die hervorragende Isoliereigenschaft des Baustoffes Holz wirkt sich positiv auf das Thema Wärmedämmung aus. Auch bei geringeren Wandstärken dringt zur kalten Jahreszeit kaum Energie nach außen. Im Sommer bleibt es im Holzhaus schön kühl, da die Hitze nicht ins Hausinnere gelangen kann. Insbesondere im Hinblick auf die geltende Energiesparverordnung kann das Holzhaus punkten. Durch den Einsatz von Holz können die entsprechenden Energieeffizienzklassen leichter erfüllt werden. Als schlechter Wärmeleiter kommt Holz auch mit einer raumsparenden Wärmedämmung aus. So kann dank der schmalen Wände auf gleicher Grundfläche mehr Wohnfläche entstehen.
05

Kosten

Da die meisten Holzhäuser aus Fertigbausystemen bestehen, können sie in kürzester Zeit auf der Baustelle montiert werden. Dies hält die Kosten gering. Zudem ist heimisches Holz meist preiswert erhältlich. Damit sind Holzhäuser im Vergleich zu anderen Häusern nicht teurer. Zusätzlich bieten Holzhäuser viele Möglichkeiten der Eigenleistung. Sind Sie handwerklich begabt, dann entscheiden Sie sich für ein Ausbauhaus. Sie bekommen ein von außen fertiges Haus und können es innen selbst ausbauen. Damit sparen Sie zusätzliche Kosten und können selbst kreativ werden. Zudem fallen dank der isolierenden Eigenschaft von Holz auf Dauer weniger Energiekosten an. Auch im Hinblick auf staatliche Förderungen sind Holzhäuser von Vorteil.
06

Einheit von Tradition und Moderne

Der Einsatz von Holz als Bau- und Werkstoff ist sowohl modern als auch traditionsreich. Holzhäuser werden schon seit Jahrhunderten gebaut, erleben aber in den letzten Jahren eine echte Renaissance. Dank neuer Technologien entstehen moderne Holzhäuser aus hochwertigen Materialien und in präziser Konstruktion. Der architektonischen Gestaltung sind dabei keine Grenzen gesetzt. Durch Kombinationen mit Glas, Beton und Stahl wird eine Verbindung zwischen Tradition und Innovation geschaffen. Moderne Holzhäuser sind hochentwickelt und ökologisch auf dem neuesten Stand. Kein anderer Baustoff schafft solch ein gesundes Wohnklima und ist gleichzeitig so ressourcenschonend wie Holz. Aus diesen Gründen gilt Holz als der Baustoff der Zukunft.